Wenn man da vor Ort gewesen ist, dann nimmt man nicht nur diese Eindrücke mit, es passiert auch was mit einem.
Herbert Holtgreife, Gründer der Solarlux GmbH

Helpers of Mary

Die Helpers of Mary sind für uns eine wirkliche Herzensangelegenheit. Seit vielen Jahren unterstützen wir bereits das Projekt. Die Helpers of Mary sind heute ein rein indischer Orden, der 1942 von der deutschen Ordensschwester Anna Huberta Roggendorf gegründet wurde. Nach ihrem Prinzip der „Hilfe zur Selbsthilfe“ machen sich die Schwestern für Bildung und die Emanzipation von Mädchen und Frauen stark. Schwester Rohini, aus dem Führungskreis der Marys, beschreibt: „Unser Schwerpunkt ist es, junge Frauen heranzubilden, die kritisch genug sind, zu erkennen, was gut für sie ist, die kreativ neue Ideen und Lösungen schaffen und nicht mehr nur das akzeptieren, was Politik und Gesellschaft für sie übrig lassen.“ Auch die Armutsbekämpfung ist Ziel ihrer engagierten Sozialarbeit.

Helpers of Mary Sonderpreis
Charity Sonderpreis

Ende 2019 fand in Osnabrück die 2. Children’s Charity Gala „Flügel für die Zukunft“ statt. Veranstalter dieser Gala sind John McGurks Stiftung „Eine Zukunft für Kinder“ und der Zoo Osnabrück. Die Helpers of Mary erhielten einen Sonderpreis, der stellvertretend von Herbert und Stefan Holtgreife entgegen genommen wurde.

Herbert war bereits einige Male bei den Ordensschwestern in den betroffenen Gebieten: „Wenn man da vor Ort gewesen ist, dann nimmt man nicht nur diese Eindrücke mit, es passiert auch was mit einem. Da geht es nur ums Überleben. Diese Reisen bilden nicht nur, die machen auch betroffen.“