Ihr virtueller Rundgang: Entdecken Sie unsere Ausstellung

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Solarlux Ausstellung in Münster

Auf mehr als 1.200m² präsentieren wir im Erdgeschoss sowie auf der Dachterrasse unserer Ausstellung unsere Wintergärten, Terrassenüberdachungen, Glas-Faltwände, Balkonverglasungen und das exklusive Schiebefenster cero. Ausgebildete Fachplaner informieren private Bauherren sowie Architekten, Planer und Ingenieure kompetent und ausführlich über die zahlreichen Möglichkeiten mit Solarlux.

Ideentag Münster 2024
Ideentag Münster 2024

Ideentag in Münster

Wir laden Sie herzlich ein – zu unserem Ideentag am Samstag, den 9.3.2024 in unserer Solarlux Ausstellung in Münster! Erleben Sie unsere Produkte hautnah. Lassen Sie sich zu staatlichen Fördermöglichkeiten sowie zum Thema Bauantrag beraten. Alle Infos zum Ideentag erhalten Sie hier.

Baumesse
Baumesse

Baumesse in Münster

Live und persönlich: Besuchen Sie uns vom 15. bis 17. März auf der Baumesse in der MCC Halle in Münster am Stand N.320. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Fachplaner in Münster

.FABAEFCDCADB a:hover { background: #fff !important; color: #d51130 !important; }

Unsere realisierten Referenzen

Ob Wintergarten, Glashaus, Terrassendach oder das maximale Schiebefenster - wir zeigen Ihnen realisierte Referenzen unserer Fachberater*innen aus Melle und Münster. Lassen Sie sich inspirieren von Projekten bei Ihnen um die Ecke!

Ausstellung Münster
Ausstellung Münster
Unsere Öffnungszeiten

Mo., Mi. und Fr.: 10.00 - 16.30 Uhr
Di. und Do.: 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. und So.: 10.00 - 16.00 Uhr

Samstags und sonntags keine telefonische Erreichbarkeit.
Sonntags keine Beratung, kein Verkauf.
An Feiertagen geschlossen.

Ausstellung Münster
Ausstellung Münster
Anfahrt und Kontakt

Weseler Str. 253
48151 Münster
info@solarlux.com
T +49 251 39636440

Virtual Reality
Virtual Reality

Erleben Sie Virtual Reality

Mithilfe von modernster Technik, können wir Ihren Traum aus Glas schon heute zum Greifen nahe realisieren. Dazu laden wir Sie gerne zu uns nach Münster oder Melle ein. Vorab können Sie sich bereits hier über die Technologie und die Möglichkeiten mit "VR" näher informieren.

>